Rückblick – Der Qualität der Zusammenarbeit auf der Spur

Rückblick – Der Qualität der Zusammenarbeit auf der Spur

Am 24. Januar 2020 fand in Zug eine Tagung der CURAVIVA hfk (Höhere Fachschule für Kindererziehung) statt zum Thema ‘gut gemeint oder gut gemacht – der Qualität der Zusammenarbeit auf der Spur’. Rund 100 Personen nahmen daran teil!

Die Tagung warf einerseits einen kritischen Blick auf Chancen und Erwartungen von Bildungs- und Erziehungspartnerschaften. Andererseits wurden Möglichkeiten aufgezeigt, wie die Qualität der Zusammenarbeit zwischen Bildungsinstitutionen und Eltern überprüft und weiterentwickelt werden kann. Zudem bot sie einen vielfältigen Einblick in Praxisinstitutionen, die mit dem Thema auf dem Weg sind.

Als gelungenes Beispiel einer aktiven Zusammenarbeit wurden unsere Kita-Leiterinnen Regina Hirtler und Cinzia Müller eingeladen, um über das Hühner-Projekt zu erzählen.

Wir freuen uns riesig, dass wir unser Projekt, welches ein so wichtiges Thema beinhaltet, anderen Fachkräften vorstellen durften und eine Vorreiter-Rolle einnehmen.